Die KiwiVision® Connection Platform ist das Bindeglied zwischen Kamera, Analyse und beliebigen Managementsystemen (z.B. Genetec Security Center, Milestone XProtect, Cisco VSOM).

Die wichtigsten Funktionen der KiwiVision® Connection Platform beinhalten die Verbindung zur Kamera, die Alarm und Metadatenübertragung in ein Videomanagementsystem sowie unlimitiertes Multiplexing, welches beliebig viele Analysen pro Kamera ermöglicht.

Modulare Skalierbarkeit

Von der Mini Box bis zum Rechenzentrum – die KiwiVision® Connection Platform kann beliebig viele Server zu einem einheitlichen System vernetzen und ermöglicht dadurch unlimitierte Skalierbarkeit. Damit sind der möglichen Anzahl von Kameras, Analysen und Aufzeichnung keine Grenzen gesetzt. Die Kommunikation ist stets durch SSL verschlüsselt, wodurch Abhören und jegliche Manipulation ausgeschlossen sind. KiwiVision® Connection Platform erfüllt alle Voraussetzungen um virtualisiert oder als Cloud Lösung eingesetzt zu werden.

Standards und Integration

Die KiwiVision® Connection Platform unterstützt alle wichtigen Standards sowie die gängigsten Kameramodelle. KiwiSecurity setzt als Mitglied des ONVIF Konsortiums stets auf offene Standards. Dies erlaubt größtmögliche Flexibilität bei der Anbindung von Kameras sowie die Integration in beliebige Videomanagementsysteme, wodurch auch bestehende Anlagen durch KiwiVision® Analysen aufgewertet werden können.

Input & Output

Folgende Protokolle werden unterstützt: RTSP / ONVIF / RTP / direkt unterstützte Kameras (siehe KiwiSecurity Partnerbereich) / Virtuelles IP Kamera Protokoll

Video & Datenformate

Die KiwiVision® Connection Platform unterstützt sämtliche gängige Videoformate in beliebiger Auflösung (CIF / Full HD / Multi Megapixel): H.264 / MPEG4 / MxPEG / H.263+ / Motion JPEG / JPEG 2000

Ausfallsicherheit & Redundanz

Die KiwiVision® Connection Platform bietet Redundanz auf Systemebene und somit Schutz vor Ausfällen und Datenverlust. Es ist möglich, jede beliebige Komponente des Systems beliebig oft zu replizieren, um so Ausfallsicherheit zu erlangen, die selbst militärischen Einsatzzwecken gerecht wird.

Zentrale Systemkonfiguration

Die zentralisierte Systemkonfiguration ermöglicht es, ein gesamtes System an einem Ort und durch ein einziges Tool zu konfigurieren. Dies erlaubt effizientes Arbeiten – selbst mit großen und komplexen Systemen.

Ferninstallation & Konfiguration

Jedes KiwiVision® System kann komplett über das Internet installiert, konfiguriert und in Betrieb genommen werden. Dies trägt maßgeblich zur Reduktion des Wartungs- und Inbetriebnahmeaufwandes für KiwiSecurity Partner und Kunden bei.

Intrusion Detector

Face Collector

Object Detector

Video Enhancer

Camera Health Monitor

Privacy Protector

Activity Visualizer

People Counter

Queue Detector

Direction Controller

License Plate Recognizer

Parking Space Analyzer

Traffic Analyzer

Vehicle Counter

Customized Solutions

Connection Platform