KiwiVision® Customized Solutions

Führendes Know-How als Dienstleistung

Durch die Kompetenz und jahrelange Erfahrung des KiwiSecurity Teams in den Bereichen Videoüberwachung, Computer Vision und verteilte- und ausfallsichere Systeme kann Experten-Know-How angeboten werden, um Kunden in Projekten zu unterstützen.

Individuelle Lösungen

Spezifische Herausforderungen, die nicht von Standardprodukten gelöst werden können, sind in einer individuellen Lösung umsetzbar, um auf spezielle Wünsche und Anforderungen einzugehen. Gleichgültig ob neue Analyseanwendungen, ein Gesamtsystem oder Virtualisierung. Mit einem erfahrenen Forscher- und Entwicklerteam, das auf einen Pool an bestehenden Algorithmen sowie Know-How zurückgreifen kann, in Kombination mit professionellem Projektmanagement und Qualitätssicherung, können Kundenanforderungen perfekt abgedeckt werden.

Anforderungsanalyse, Machbarkeitsstudien, Prototypen

Um Kunden bestmögliche Lösungen für ihre Herausforderungen im Videoüberwachungsbereich bieten zu können, liefert die Anforderungsanalyse ein detailliertes Pflichtenheft für spezielle Problemstellungen. Durch Machbarkeitsstudien kann in einem ersten Schritt schnell erarbeitet werden, ob und welche Anwendungen durchführbar sind. Im Rahmen von Prototypentwicklungen werden gewünschte Funktionalitäten schrittweise umgesetzt, um dem Kunden früh Ergebnisse präsentieren zu können und die weitere Entwicklung anzupassen.

Teststellungen & Leistungswettbewerbe

Um die Technologie von KiwiSecurity zu evaluieren, können Teststellungen bezogen werden, bei welchen der Kunde via Internet (remote) Unterstützung erhält. Bei Bedarf nimmt KiwiSecurity mit seinen Produkten bei Leistungswettbewerben teil. In den vergangenen Jahren wurde bereits eine Reihe von Wettbewerben und damit Aufträge für Partner gewonnen.

Systemkonfiguration

Im Bedarfsfall unterstützt KiwiSecurity bei Konfigurationen vor Ort oder aus der Ferne über das Internet. Feinjustierungen können außerdem im Labor vorgenommen und durch einen Partner vor Ort installiert werden.

Schulungen & Zertifizierungen

KiwiSecurity bietet Schulungen an, die jeweils mit Prüfungen und einem Schulungszertifikat abgeschlossen werden. Nach der Basic-Schulung kann ein Vertriebspartner die KiwiVision® Produktfamilie eigenständig vertreiben und anbieten. Nach der technischen Schulung kann er KiwiVision® Systeme selbst aufbauen und konfigurieren.

Diese enthält unter anderem die folgenden Themen:

Systemarchitektur

Konfiguration der Anwendungen

Benutzerrechte & Alarmmanagement

Privatsphäre & Datenschutz

Tiefgehende Videoanalyse

Ausführliches Hands-on Training