Der KiwiVision® License Plate Recognizer erkennt Kennzeichen von Fahrzeugen aus über 130 Ländern automatisch und gleicht diese mit hinterlegten Listen (Blacklists / Whitelists) ab.

Auf Basis einer Kennzeichenerkennung können eine Reihe an Aktionen gesetzt werden. Zur automatisierten Zutrittsregelung für Parkflächen kann beispielsweise einem autorisierten Fahrzeug automatisch der Schranken geöffnet werden (Whitelist). Versucht dies jemand ohne der notwendigen Erlaubnis oder ist sogar gesperrt (Blacklist), kann der Zutritt verweigert oder Alarm ausgelöst werden.

Anwendungsgebiete

  • Verkehrsmanagement (Stadt, Autobahnen, Mautstraßen)
  • Parkhäuser, Parkplätze, Tiefgaragen
  • Zutrittskontrolle
  • Fahndung

Regierungsbehörden profitieren durch die Technologie bei der Fahndung nach gemeldeten Fahrzeugen, oder in Kombination mit anderen Analysemodulen bei der Ausforschung von Verkehrssündern (Halten in Halteverbotszonen, Überschreitung der Parkzeit, Missachtung der vorgegebenen Fahrtrichtung).
Detektierte Nummernschilder sowie Listen zur Abgleichung können von Nutzern bequem erstellt und aktualisiert werden.

Der KiwiVision® License Plate Recognizer ist eine reine Softwarelösung und kann unabhängig von Kamerahersteller und Typ eingesetzt werden.

Bei der Verwendung von Kameras mit entsprechender Framerate können Nummernschilder auch auf Hochgeschwindigkeitsstrecken problemlos detektiert werden.

Anforderungen

  • KiwiVision Connection Platform
  • Mindestauflösung: 640 x 480 px
  • Mindestframerate: 12 fps
  • Mindestobjektgröße: 20×20 px
  • LPR-optimierte Kameras

Produktblatt downloaden

Intrusion Detector

Face Collector

Object Detector

Video Enhancer

Camera Health Monitor

Privacy Protector

Activity Visualizer

People Counter

Queue Detector

Direction Controller

License Plate Recognizer

Parking Space Analyzer

Traffic Analyzer

Vehicle Counter

Customized Solutions

Connection Platform